Mittwoch, 28. Dezember 2011

Chiliöl & Weihnachtskarte

Hallo meine Lieben

Heute möchte ich euch nicht nur eine Karte zeigen, sondern auch ein selbergmachtes Chili-Öl. Mein Mann hat fleissig Chili's geschnippelt und in die Flasche eingefüllt. Dann mit Olivenöl aufgefüllt und fertig war das Weihnachtspräsent für meinen Bruder.

Mein Bruder hat sich total über dieses Geschenk gefreut. Das nächste Mal wollen wir aber eine kleinere Glasflasche nehmen, denn diese hier ist wirklich ziemlich gross.


Ich habe in der Zwischenzeit dann eine Karte gebastelt:


Ich wünsche Euch einen tollen Tag!

Kommentare:

  1. Liebe Prinzessin

    die Idee mit dem Öl finde ich grossartig. Das sind immer wieder besondere Geschenke und ich bin mir sicher, dass das delikate Öl das feine Essen noch unterstreichen wird.

    Die Karte sieht ganz hübsch aus.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süße

    Toll,denn selbst gemachtes ist doch immer das beste.Chilis ist aber nicht so mein Fall,ach die sind sooooo scharf*grins*.
    Dein Kärtchen ist auch allerliebst,da hätte ich mich auch gefreut.

    Dir noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Micha

    AntwortenLöschen