Montag, 2. April 2012

Digital Scrapbooking


Hallo zusammen



In der letzten Zeit habe ich mich mit Digital Scrapbooking befasst. Ein Thema, das schnell Stunden an Zeit verschlingen kann *puhh*. 

Aber ich habe nicht locker gelassen und mich im WWW schlau gemacht, Freebies heruntergeladen und ein Tutorial von Ali Edwards nachgearbeitet. Sie hat alles sehr gut erklärt und man kann Schritt für Schritt alles im eigenen Tempo am eigenen PC machen. 

Ali Edwards macht einfach tolle Sachen...und das Template, welches sie im Video Tutorial verwendet hat, ist genial!

Mein erstes Digital Layout gefällt mir wahnsinnig gut. Seht selbst:

Was meint ihr zu meinem ersten Digital Layout?







Aus lauter Freude (auch weil ich mein Programm "Photoshop" endlich Mal benutzen kann), hab ich noch eins gemacht:






Auch würde mich eure Meinung zu diesem Thema interessieren? Habt ihr selber auch schon Erfahrungen mit Digital Scrapbooking gemacht? Welche Vor-  und/oder Nachteile seht ihr darin?


Ich denke, es ist eine super Methode, um Fotos zu bearbeiten. Im Gegensatz zum traditionellen Scrapbooking sehe ich den Vorteil, dass man die Layouts nicht alle physisch bei sich verstauen muss. Man kann sie auch nur auf der Harddisk abspeichern oder auf einer externen Festplatte. Dies braucht viel weniger Platz. Auch entfällt das Kaufen von physischem Papier.

Der Nachteil ist halt, man hat kein Papier zwischen den Fingern. Irgendwie fehlt dies doch in meinen Augen. Auch sitze ich z.B. beruflich schon 8 1/2 Stunden vor dem PC...dann noch für die Layouts wieder vor den PC zu sitzen. Ich finde das traditionelle Scrapbooking so entspannend...ohne PC...ohne Internet...

Hmmm Mal schauen, wie sich das Ganze weiterentwickelt :o).

Vielen Dank & bis bald!








Kommentare:

  1. ich finde das LO toll aber für mich wäre es nichts (nicht falsch verstehen) ich habe gern etwas in der Hand und das "streicheln" meiner LO mache ich sehr gerne, Digital Scrapbooking wäre nichts für mich ABER probiert habe ich es noch nicht und man sollte bekanntlich NIE NIE sagen ;-)

    Grüssli
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es cool, dass du Neues ausprobierst. Ich bin zur Zeit daran mich mit Mixed Media auseinanderzusetzen. Auch ein tolles Gebiet. Ist doch schön an diesem Hobby, dass es so unglaublich viele Möglichkeiten gibt. Mir würden aber die schönen Papierchen fehlen, wenn ich nur noch digital arbeiten würde.
    Liebe Grüsse, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Es sind supertoll aus! Mir würde auch das Papier in den Händen fehlen....aber es gibt ja die Möglichkeit ein Fotobuch zu erstellen. Ich erstelle mit vorliebe Fotobücher...bsp.von Cewe. Dort bieten sich mittlerweile auch sehr viele Möglichkeiten mit verschiedenen Hintergründen, Layouts, Frames etc. und das schönste daran, ich kanns dann drucken lassen und halte mein Werk dann in den Händen.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Prinzessin

    deine Digital Lo´s sehen ganz toll aus. Ich habe zwar von dem digital Scrapbooking schon gehört, aber mich nie näher damit befasst. Zum einem fehlt mir die Zeit und zum anderen hat es mich auch nie greizt mich näher mit dem zu befassen. Aber wenn ich deine Lo´s mir so anschaue, sehen sie ganz toll aus und die gefallen mir.
    Aber lässt man denn 30 x 30 cm Papie durch den Drucker? Das würde ja gar nicht gehen, weil der Drucker ja zu klein ist.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen