Sonntag, 29. April 2012

Online-Scrapbooking-Workshop


Hallo zusammen

Jenni hat auf ihrem Blog die April LO's Ihres Online-Scrapbooking-Workshops zur Verfügung gestellt. 

Da hab ich mich gestern an meinen Basteltisch gesetzt und hier ist mein Resultat:





Schon lange wollte ich ein LO mit Acrylfarbe machen und konnte es endlich umsetzen. Es gefällt mir sehr gut und dies, obwohl ich PrinzessinN-untypische Farben (grün) verwendet habe.

Herzlichst Eure



Freitag, 27. April 2012

Ticino

Meine Lieben

Unsere Ferien im Tessin waren wunderschön. Zwar ist es auch schon wieder eine Weile her, aber ich möchte euch ein paar Impressionen zeigen.





Ich wünsche euch ein tolles und erholsames Wochenende!

Alles Liebe


Mittwoch, 25. April 2012

Cards

Hallo zusammen

Es steht wieder ein Männer-Geburtstag an und ich habe mich dieses Mal an eine Spinner Card gewagt. Die Anleitung habe ich bei Dawn gefunden.

Hier ist mein Ergebnis:



Bei Bea habe ich eine wunderschöne Karte gesehen. Ich mag ihren Stil einfach sehr gerne. Deshalb habe ich die Karte geliftet. Dies ist meine Version und die Anleitung habe ich hier gefunden:







Das gepunktete Papier gefällt mir wahnsinnig gut. Vor allem auch die Farbe! ♥

Alles Liebe




Montag, 16. April 2012

1. Circle Journal Beitrag

Hallo zusammen

Heute habe ich mich meinem ersten Circle Journal Beitrag gewidmet. Das Thema dieses wundervollen Albums von Stini ist: Meine Lieblinge. Hier könnt ihr ihren Eintrag und die Fotos der verschiedenen Seiten anschauen.

Das wunderschöne Frontcover:




Meine Beiträge:


Somit kann es nun weiter auf Reisen gehen.




Sonntag, 15. April 2012

♥UPDATE♥ Minibooks

In diesem Beitrag habe ich euch drei verschiedene Minibooks gezeigt. Eines davon ist mittlerweile fertig und bereits verschenkt. Deshalb zeige ich euch gerne die Endversion:






Eure



Wish Big


Hallo zusammen

In letzter Zeit gab es einige Geburtstage und aus diesem Anlass habe ich diese Criss Cross Karten (die Anleitung gibt es hier) gebastelt:




Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag!

Alles Liebe


Samstag, 7. April 2012

♥UPDATE♥ Dessertträume

Hallo meine Lieben

Ich war in back-Laune und habe zwei verschiedene Sachen in der Küche hergezaubert. 

Als erstes gab es diese ultra süssen Cookies. Sie sind mit Mini-Snickers gespickt und sowas von lecker. Bei Jenni habe ich einen Post gesehen und sie hat auf diese Zeitschrift verwiesen. Die hab ich mir besorgt und schon ein Rezept probiert:



♥UPDATE♥ Hier findet ihr das Rezept!

Und dann habe ich noch eine Toblerone-Mousse-Torte gemacht (weisse und braune Toblerone habe ich dazu verwendet). Auch das Biskuit habe ich selber gebacken. 



Zwar sind beide Sachen nicht gerade kalorienarm....aber dafür machen sie glücklich!
 
UPDATE
 
Das Rezept für die Toblerone-Mousse-Torte:
 
Für die Creme: (braune Mousse)
300 gr Schokolade (Toblerone, vollmilch)
2 Eier
4 dl Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif 
2 Blätter Gelatine 
 
Für die Creme: (weisse Mousse)
200 gr Schokolade (Toblerone, weiße)
2 Eier 
3 dl Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Blatt Gelatine

1 Tortenboden, dunkel, 2-mal durchgeschnitten (diesen könnt ihr kaufen oder wie in meinem Fall selber machen)
 

Zubereitung

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser in einer Pfanne ansetzen und eine kleine Schüssel in das heisse Wasser setzen. Die braune Schokolade in Stücke brechen und in der Schüssel schmelzen lassen.

Nebenbei 2 Eier schaumig rühren. 4 dl Schlagsahne mit 1 Pck. Sahnesteif steif schlagen. 2 ausgedrückte Gelatineblätter ganz schnell in der warmen (aber nicht heissen) Schokoladenmasse kurz verrühren und die Eier zugeben.

Achtung, die Schokolade klumpt sehr schnell. Deshalb ist bei diesem Schritt schnelles Arbeiten erforderlich! Sofort mit dem Mixer alles gut verrühren, sodass die Masse wieder geschmeidig wird. Die Sahne unterheben.

Alles mit weisser Toblerone wiederholen...

Den Biskuitboden in eine 26er Springform legen. 2/3 der braunen Mousse auf den Biskuitboden verteilen. Den mittleren Boden auf die Creme legen. Weisse Mousse darauf verteilen. Letztes Biskuitteil drauf und die restliche braune Mousse schön verstreichen. Im Kühlschrank festwerden lassen (ca. 4 h)...

Tipp: Die Torte wird ca. 11 cm hoch, evtl. muss der Tortenring angesetzt/erhöht werden.

Eure
 

Layout nach Sketch

Hallo meine Lieben

Und wieder ist ein (in meinen Augen) wundervolles Layout entstanden. Hier ist der Sketch:

Quelle: http://mybasketofscraps.blogspot.ch/2010_04_01_archive.html

Und das ist mein Layout dazu:



Ich wünsche euch frohe Ostern!

Montag, 2. April 2012

Digital Scrapbooking


Hallo zusammen



In der letzten Zeit habe ich mich mit Digital Scrapbooking befasst. Ein Thema, das schnell Stunden an Zeit verschlingen kann *puhh*. 

Aber ich habe nicht locker gelassen und mich im WWW schlau gemacht, Freebies heruntergeladen und ein Tutorial von Ali Edwards nachgearbeitet. Sie hat alles sehr gut erklärt und man kann Schritt für Schritt alles im eigenen Tempo am eigenen PC machen. 

Ali Edwards macht einfach tolle Sachen...und das Template, welches sie im Video Tutorial verwendet hat, ist genial!

Mein erstes Digital Layout gefällt mir wahnsinnig gut. Seht selbst:

Was meint ihr zu meinem ersten Digital Layout?







Aus lauter Freude (auch weil ich mein Programm "Photoshop" endlich Mal benutzen kann), hab ich noch eins gemacht:






Auch würde mich eure Meinung zu diesem Thema interessieren? Habt ihr selber auch schon Erfahrungen mit Digital Scrapbooking gemacht? Welche Vor-  und/oder Nachteile seht ihr darin?


Ich denke, es ist eine super Methode, um Fotos zu bearbeiten. Im Gegensatz zum traditionellen Scrapbooking sehe ich den Vorteil, dass man die Layouts nicht alle physisch bei sich verstauen muss. Man kann sie auch nur auf der Harddisk abspeichern oder auf einer externen Festplatte. Dies braucht viel weniger Platz. Auch entfällt das Kaufen von physischem Papier.

Der Nachteil ist halt, man hat kein Papier zwischen den Fingern. Irgendwie fehlt dies doch in meinen Augen. Auch sitze ich z.B. beruflich schon 8 1/2 Stunden vor dem PC...dann noch für die Layouts wieder vor den PC zu sitzen. Ich finde das traditionelle Scrapbooking so entspannend...ohne PC...ohne Internet...

Hmmm Mal schauen, wie sich das Ganze weiterentwickelt :o).

Vielen Dank & bis bald!