Sonntag, 1. September 2013

Project Life Week 32 & 33

Hallo meine Lieben

Wie gestern erwähnt, war ich mit meinem Project Life beschäftigt. Ich habe zwei weitere Wochen dokumentiert.


Bei der Woche 32 hatte ich zuerst Panik, dass ich zu wenige Fotos habe. Aber dem war überhaupt nicht so. Ich musste sogar zusätzliche Hüllen nehmen, um alles ins Album zu bringen, was ich wollte. 

Woche 32:




Oben rechts seht ihr einen Platzhalter. Dort möchte ich ein Foto des Brautpaares reinkleben (sobald sie die Abzüge vom Fotografen erhalten haben).

Meine Hochsteckfrisur musste ebenfalls dokumentiert werden:




Weiter geht es mit der Woche 33:





Nun warten die Wochen 34 & 35 darauf, bearbeitet zu werden.

Ich muss sagen, wenn man sich wieder an dieses Projekt setzt, dann macht es wirklich Spass. Es ist so spannend zu sehen, was man die Woche durch alles erlebt hat. 


Nur bin ich halt dieses Wochenende zu nichts anderem gekommen (keine Layouts, keine Karten etc.), als zu diesen Seiten. Tja, eins nach dem anderen.

Einen wundervollen Sonntag wünsche ich euch allen.

Eure


Kommentare:

  1. Oh...wie schön..ich könnte das ja glaub ich nicht durchhalten, finde es aber superklasse....

    Den Onlinekurs von Janna & Co find ich auch super und überlege noch, ob...oder ob nicht :)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr gut aus. Ich würde es nie durchhalten. Aber die Erinnerung am Schluss ist natürlich genial.
    LG, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Super! Dieses Projekt habe ich noch nicht gemacht, aber ich finde es toll, solche Erinnerungen zu scrapen.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe PrinzessiN,

    dein Project Life ist doch auch sehr kreativ; also warst du alles andere als untätig! Ich beneide dein Durchhaltevermögen total, da es mir schwer fallen würde, jede Woche alles zu dokumentieren; quasi mein Leben fest zu halten. Deine Frisur ist total schön; ich liebe hochgesteckte Haare und dir steht das ganz hervorragend!
    Vielleicht schaffst du es ja doch in diesem Jahr früher Weihnachtskarten zu erstellen; ich drücke dir die Daumen! :)
    Ach ja, mein Nähmaschinchen treibt mich aber auch ganz schön oft in den Wahnsinn *grummel*; vieles nähe ich dann auch einfach mit der Hand.

    Ganz liebe Grüße sende ich dir und vielen lieben Dank für deinen Kommentar :)

    Jenny

    AntwortenLöschen