Dienstag, 11. November 2014

December Daily 2014

Hallo zusammen

Lange habe ich mir überlegt, was für ein Album ich dieses Jahr machen möchte. Bisher habe ich die Alben komplett selber gestaltet und jeweils mit Heftringen zusammengebunden (
2012 & 2013).

Da ich günstig zu einem 6x8" Project Life Album Cherry von Becky Higgins gekommen bin, wollte ich es dieses Jahr mit dieser Art versuchen.

Mit diesem Album wurden auch ein paar Plastikhüllen geliefert. Eigentlich bin ich kein Fan dieser Hüllen. Bei meinen Project Life Alben ist es ok, aber für Minis mag ich es nicht. Ich muss Papier in den Händen spüren und finde es ohne Plastik viel schöner.
Meine Idee ist deshalb, eine Kombination aus den Plastikhüllen und reinen Papierseiten zu machen.

Beim Papier habe ich mich für die Kollektion
Good Cheer von Elle's Studio entschieden. 


Wirklich gross vorbereiten werde ich sonst wahrscheinlich nichts. Ich scrappe am Liebsten vorzu und habe grosse Mühe, wenn ich vorgestaltete Seiten mit Fotos bestücken soll.

Schon jetzt bin ich gespannt, wie das fertige Album aussehen wird.

Wie sieht es bei euch aus? Macht ihr auch ein December Daily? Habt ihr gute Links für Printables?

Herzliche Grüsse!


Kommentare:

  1. Bin gespannt wie du das Album gestaltest! Mit Vorlagen habe ich auch noch nie gebastelt
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich mal gespannt, was du schönes daraus zauberst!!
    Bei mir würde es sicherlich Monate dauern und wäre eher ein "December monthly" ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, das wird schön!
    Für mich ist das nichts, das setzt mich so unter Druck und es gibt so viel anderes zu tun:)
    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  4. Bin schon sehr gespannt auf dein Album! Ich mag auch eine Mischung aus Schutzhüllen und Papierseiten. So hab ich's letztes Jahr gemacht und das hab ich auch wieder vor. Allerdings habe ich mich für ein 8,5x11 Album entschieden und bin noch nicht sicher, ob mir das Format gefällt. Aber jetzt heißt es 'Augen zu und durch'!
    Dein rotes Album ist wunderschön!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  5. Das Album wird bestimmt wunderschön.
    Ich selber mache aber so etwas nicht.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da hast du auch tolle Papiere ausgesucht. Die kamen leider erst so spät raus... Ich werde ein reines Papieralbum machen. Es wartet schon im Regal und scharrt mit den Hufen. Und obwohl ich sonst auch nicht so der Vorbereiter bin, musste ich doch schon ein paar Seiten dekorieren. Jetzt warte ich ganz ungeduldig auf Dezember...
    Was hast du denn für eine Nähmaschine? Mich schreckt ja auch noch das Kosten-Nutzen-Verhältnis ab... Da ich die hier nicht auf den Tisch stellen kann, wird sie eher wenig genutzt werden und dafür dann soviel Geld... Hmm.
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich ja schon sehr gespannt! Ich selbst habe für so was leider kein Durchhaltevermögen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, was eine tolle Auswahl! Wenn ich das so sehe, hab ich auch richtig Lust auf Rot. Aber nein, ich bleibe bei meinem goldenen Mini. :) Die Serie ist auch wunderschön, hatte sie schon in Echt in den Händen aber nicht gekauft, weil ich ein wenig sparen wollte. Will ein DD ja zum ersten Mal machen und wollte dafür schon vorhandene Materialien verwenden. Bin gespannt ob es klappt und freue mich auf dein Album.
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Material hast du ausgesucht. Bin gespannt, wie dein DD aussehen wird. Ich werde demnächst Blogposts zu Printables etc haben.
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Zusammenstellung.
    Album und Papiere gefallen mir sehr gut.
    Ich habe letztes Jahr ein Album mit Hüllen gehabt und diesmal mache ich eine Mischung aus Hüllen und Papierseiten. Die Hülen sind toll, um darin z.B. Pailletten o.Ähnliches einzunähen und so eine Art Sichtfenster zu bekomnmen.
    Ich bin gespannt, wie dein Album fertig aussehen wird.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Danke dir für deinen ausführlichen Kommentar & den Link zu deinem DD!

    Und nun zu deinen DD:Das sieht vielversprechend aus! Die Serie von Elles Studio ist wirklich eine der schönste Weihnachtsserien dieses Jahr, wenn nicht sogar die schönste! Ich mag diese Plastikhüllen ja auch nicht und habe mir das Papier so zugeschnitten, dass es genau zwischen die Hüllen passt. Ein paar werde ich nämlich vermutlich auch verwenden, die unterteilten wahrscheinlich.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Dein lieber Kommentar auf meinem Blog hat mich zum Lächeln gebracht :)
    Ich habe gerade gesehen, dass du die Wood Veneers aus der Serie von Ellen Studio hast. Wenn ich so das Papier und die Holzteilchen zusammen sehe, muss ich mir wirklich überlegen, ob ich mir die Wood Veneers nicht auch noch zulege...
    Über die Mischung aus Plastikhüllen und 'richtigen' Papierseiten habe ich auch schon nachgedacht. Wahrscheinlich werde ich einfach 6x8 Seiten nur schlichtes Papier immer mal zwischen die Plastikseiten einfügen.
    Liebste Grüße, Elsemariechen :)

    AntwortenLöschen
  13. Viel Spaß beim Füllen!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen