Freitag, 22. Mai 2015

Design Team Beitrag Minialbum

Guten Morgen ihr Lieben & happy Friday!

Wie ihr ja bestimmt schon alle wisst, bin ich ein totaler Minialbum-Fan. Ich liebe diese kleinen Schätze und deshalb bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Varianten.

Dieses Mal wurde ich auf dem Blog von Kesi'Art fündig. Die Stanzen dieser Firma sind einfach so cool. Schaut doch im Baschtuegge Shop vorbei. Es ist erst kürzlich eine neue Lieferung eingetroffen.

Nun zurück zum heutigen Projekt. HIER gibt es eine Anleitung für dieses Mini. Das Grundgerüst besteht aus nur einem Bogen Cardstock. In meinem Fall ist das CS von Bazzill (Ash). Ich hatte noch einen Block 6x6" Motivpapier, den ich endlich gebraucht habe.




Was mir super gefallen hat, sind die Klappen im innern. Hier können zusätzlich Fotos untergebracht werden. Solche Spielereien mag ich ja. Ich habe versucht, dies bildlich festzuhalten:
 



 
Mein Album ist sehr clean & simple gehalten. Das gefällt mir persönlich einfach am Besten. Ich finde es schön, wenn die Bilder zur Geltung kommen. Aber das ist Geschmackssache. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.






Hier nochmals die Vorder- und die Rückseite:


Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen. Dieses kleine Büchlein ist einfach und schnell gemacht. In meinen Augen eignet sich dieses Projekt sehr gut für "Minialben-Anfänger". Traut euch und macht euch ans Werk. 

Materialliste:
Motivpapier
CS weiss
CS ash
Stickers
Enamel Dots
Ribbon
Stanzschablonen

Hilfsmittel:
Schneidebrett
Kleberoller
Glossy Accents

Viel Spass und ein wunderschönes Wochenende!

Eure, 

Kommentare:

  1. Das Album ist ja mal richtig süß! Das muss ich glaub ich nachbasteln. :) Sehr schön! Ich mag es auch wenn Fotos im Vordergrund stehen. Nur leider fällt mir dann immer so viel Dekokram aufs Projekt... :D *seufz* ;)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Mini, sehr farbenfroh mit den Papieren. Ich muss unbedingt mehr kleine Fotos bestellen, damit ich auch mal spontan Minis bauen kann...
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Toll, das Mini bieten viele schöne Überraschungseffekte.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. ein fantastisches Album! Gefällt mir sehr gut
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Wow....das ist ja sooo hübsch, das kleine Album! Einfach toll!

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderbares Büchlein.
    Danke für deinen Kommentar, liebe GRüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ein bildschönes Mini - so vielseitig und toll anzusehen! Richtig cool

    Schöne Pfingsttage und LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Mega schönes Mini! Es ist immer wieder erstaunlich, was man auf so wenig Raum alles unterbringen kann :-)
    Hab ein schönes Wochenende!
    Grüessli Marlene

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll, ein geniales Mini!! Die sind einfach klasse und immer wieder ein willkommener Hingucker ;)
    Liäbs Grüässli
    Bili

    AntwortenLöschen
  10. Oh liebe PrinzessiN; wieder so ein tolles Minibook! Du kannst das wirklich super und hast wieder ganz viel Liebe ins Detail gesteckt! Gefällt mir wirklich total gut!
    Da hast Du Recht, die haben wirklich tolle Dies; muss mir demnächst auch mal was zulegen :)

    Ganz liebe Pfingswochenend-Grüße, sendet dir,
    Jenny :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Album ist wieder ganz wunderbar geworden...so schöne Papiere.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!

    Wie immer ein tolles Minialbum. Den Link werd ich mir gleich genauer ansehen! mich würde mal interessieren wie du all deine Minialben aufbewahrst. Du hast doch sicher schon ne ganze Menge davon

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit

      Vielen Dank für deine lieben Kommentare auf meinem Blog.

      Ja, mittlerweile haben sich ein paar Minis angesammelt. Im Moment bewahre ich sie in einem Regal vom Schweden auf. Aber weil ich dieses Jahr schon einige gemacht habe (werde sie dann noch auf dem Blog zeigen), muss ich mir langsam etwas anderes überlegen.

      Ich möchte dieses Weekend mein Bastelzimmer neu einsortieren/einräumen. Langsam quillt alles über und ich habe kaum Platz für meine fertigen Projekte.

      Vielleicht mache ich dann ein paar Bilder und zeige sie hier auf dem Blog. Das wollte ich schon lange Mal machen.

      Herzliche Grüsse & ein schönes Wochenende!

      Löschen
  13. Guten Morgen ;))
    Minialbum sind für mich immer eine große Herausforderung und fallen mir nicht leicht. Ich bin immer ganz begeistert, wenn ich sehe, wie viel Leichtigkeit sie auf Blogs hinterlassen die sie mit Liebe herstellen. Ein tolles Ding und ich freue mich auf weitere Bilder;)))
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Il est superbe ! J'aime beaucoup !

    AntwortenLöschen
  15. Richtig richtig tolles Minialbum, so schön geworden.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  16. Moin moin, das ist ja ein schölnes Mini geworden.
    Ich mag Minis gerne ansehen, aber was macht man damit? Verschenken? Sammeln? ... Ich weiß es immer nicht und deshalb gestalte ich die auch so elten, so habe ich bei der lieben mel im Workshop eins angefangen und zu Hause weiter gemacht und nun bin ich mit dem Rest noch nicht fertig :-(
    Schöne Pfingsten
    LG
    Emma

    AntwortenLöschen
  17. Das ist total schön geworden, das muss ich auch mal machen! ;o)

    AntwortenLöschen
  18. Ich staune und bewundere euch Scrapbooker immer wieder, wie aufwändig alles gestaltet ist... super schön!!!!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Ein super schönes und mega verspieltes Mini, was trotzdem übersichtlich wirkt. Danke für diese wunderbare Inspiration und die Links zum nachbauen. Das werde ich vielleicht mal probieren.
    Ich wünsche Dir sonnige Pfingsten.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  20. WOW - was machst DU denn für genial tolle Alben??!! Ich bin ja völlig hin und weg!! Gefällt mir richtig gut!!
    Da weiß ich ja, was ich in Kürze auch mal machen werde...
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    ... ein dickes Dankeschön für deine lieben Kommentare!!!

    AntwortenLöschen
  21. Sehr genial und gar nicht so "simple" in Anbetracht der vielen interaktiven Elemente, wie ich finde.
    LG Martina

    AntwortenLöschen