Mittwoch, 30. August 2017

Layout "Love you to the moon and back"

Hallo zusammen

Ich habe schon so viele Layouts von Paige Taylor Evans bestaunt. Ihren bunten, fröhlichen Stil mag ich total gerne. Sie kombiniert verschiedene Papiere, Farben, Materialien, Muster und es sieht immer toll aus. Auch ihre Minis sind genial.

Selber bin ich eher zurückhaltend, wenn es um Farben geht und mir ist es schnell zu bunt und zu wild. Als ich wieder Mal Material vom Bastelzimmer in die Wohnung geholt habe (pssst, sagt es nicht meinem Mann hihihi), war auch ein Wassermalkasten dabei.

Ich bin auf DIESES Video von Paige gestossen. Sie erklärt hier Schritt für Schritt, wie sie ein Layout gemacht hat. Als der kleine Prinz seinen Mittagsschlaf gemacht hat, habe ich mir meine Restekiste und den Wassermalkasten geschnappt.

Am Längsten hat es gedauert, die passenden Papiere auszusuchen. Gefühlte Stunden habe ich damit verbracht. Das freihändige Ausschneiden der Buchstaben war auch eine Herausforderung. Aber der Aufwand hat sich gelohnt.


Mir hat der Titel von Paige super gefallen und ich wollte den gleichen verwenden. Als die Buchstaben fertig waren, habe ich die passenden Farben mit dem Wassermalkasten gemischt und grossflächig "Streifen" auf das Papier gepinselt. Danach habe ich die Buchstaben mit wenig Leim auf das Papier geklebt. Am Schluss kam meine Nähmaschine zum Einsatz. Seit sie bei mir in der Wohnung ist, benutze ich sie wieder öferts.


Neben dem Wassermalkasten habe ich auch eine Kiste mit Embellishment rüber genommen. Da habe ich drin gewühlt (und sie schlussendlich nach Farben sortiert - macht es vieeel einfacher) und alles auf die Seite geklebt, das gepasst hat.


Da das Layout für mich schon bunt genug war, habe ich das Foto von uns in schwarz-weiss ausgedruckt. Das Journaling befindet sich auf einem Tag, den ich hinter dem Foto "versteckt" habe.


Ich bin echt happy mit dem Resultat und es hat mir so viel Spass gemacht. Manchmal loht es sich wirklich, seine Komfortzone zu verlassen. Es ist eine für mich eher untypische Seite entstanden. Aber ich finde sie einfach Klasse.


Wie sieht es mit euch aus? Versucht ihr gerne Neues oder bleibt ihr lieber beim Bekannten?

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag.

Liebe Grüsse,

Eure,



Kommentare:

  1. Total stimmig. Wunderschön Dein Layout.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Layout, gefällt mir sehr gut.
    Ich finde es gut, dass du deine Komfortzone verlassen hast, ich tue mich da eher schwer mit, aber es ist dir toll gelungen.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Da ist dir wieder ein tolles LO gelungen!

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Der Aufwand hat sich wirklich gelohnt. Tolle Farben und diese vielen kleinen Details, einfach wunderbar.Du bist eine echte Künstlerin auf dem Gebiet. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  5. Superschön! Der Aufwand hat sich wirklich gelohnt, die Augen können richtig über das Layout wandern! Indem man neue Dinge ausprobiert, entwickelt man sich auch weiter, das ist gut so!
    Liebe Grüße von mir, Conny

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderbares Layout! Das gefällt mir sehr gut. Die Mittagsschlafzeit ist was ganz Besonderes, die habe ich immer sehr genossen.
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ja das ist mal bunt geworden. Raus aus der komfortzone? ;) Sieht auf jeden Fall super aus. Das schwarz weiß Foto passt tatsächlich am besten. Das war bestimmt Mega zeitaufwendig. Da hat der kleine Mann aber lange schlafen müssen. :) LG angi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angi
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Es war wirklich aufwändig und hat mehrere Mittagsschläfchen angedauert hihihi
      LG Nadia

      Löschen
  8. Die Komfortzone verlassen und mal "was neues" ausprobieren - traue ich mich viel zu selten!
    Dein "anderes" Layout gefällt mir ausgesorochen gut!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  9. Das schaut wunderbar aus und durch die zarten Pastelltöne gar nicht sooo bunt. Der Aufwand hat sich gelohnt, das Ergebnis spricht für sich. Mir stellt sich jetzt nur die Frage: Wie lange macht Dein Sohn Mittagsschlaf?? ... *lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deinen lieben Kommentar.
      Oh, da habe ich wohl unpräzise geschrieben. Das war natürlich ein mehrtägiger Prozess hihihi. Er schläft nicht sooo lange, wie ich für dieses Layout gebraucht habe. Wäre ja auch langweilig :o)

      Löschen
  10. Hallo Nadia,

    die Regenbogenfarben und dazu das Schwarz-Weiß-Foto ist der perfekte Gegensatz und sieht super aus!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es perfekt gelungen, liebe Nadia!
    Die von Hand ausgeschnittenen Buchstaben finde ich gerade toll, und farblich toll zusammen gestellt.
    Wir verraten natüüürlich nichts *zwinker,lach*
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Das Layout ist wunderschön geworden. Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nadia
    Oh ich versuche immer wieder gerne Neues😊
    Ich find's toll, hattest du Mut zu soooo viel Farbe... ich liebe Farbe... das Foto gibt dem Ganzen die nötige Ruhe. Klasse!
    GlG Adriana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadja....
    dein Layout ist der Oberknaller....ich liebe es... die Farben, die Buchstaben...einfach alles!!!!!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  15. wirklich ganz ganz toll, bravo!! ich möchte gerne so vieles ausprobieren, komme aber momentan nicht dazu. Meine Kleine macht schon länger keine Mittagsschläfchen mehr und am Abend bin ich zu müde, es wird wohl noch ein Jahr dauern bis sie in den KiGa kommt...
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  16. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Wow wunderschönes Layout, ich finde sowohl der Aufwand als auch die Investition in den Wassermalkasten haben sich gelohnt. Tolles Werk.
    Viele Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  18. Ich staune jedes Mal... was für eine Arbeit. Aber immer mit super schönem Ergebnis. Toll.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadia,

    du bist mittlerweile oder schon ganz lange eine richtige Künstlerin was das Layout betrifft. ich stecke da ja noch in den Babyschuhen. eine ganz tolle Idee die Bilder dazu schwarz weiß auszudrucken. ich bin ganz begeistern was du da zauberst.
    Und wie man an den vielen Kommentaren hier sieht, finden es alle ganz großartig ;)

    Ganz liebe Grüße, die Meli die sich mittlerweile auf die Regentage freut... mehr zeit zum basteln ;)

    AntwortenLöschen