Donnerstag, 2. August 2012

DessertTRAUM

Hallo zusammen
 
Gestern habe ich eine Schweizer Nachspeise gebacken.

Zum ersten Mal gab es eine Aargauer Rüeblitorte. Ich muss sagen...sie schmeckt unheimlich gut. Im Gegensatz zu den Cupcakes ist sie nicht gar so süss, was mir zusagte vor allem auch bei den gestrigen Temperaturen.

Hier nun meine Torte:

 


 
Die Rüeblitorte hat uns allen geschmeckt und ich werde sie bestimmt wieder einmal backen.

Sie ist nämlich auch viel einfacher zuzubereiten als andere zeitintensive Desserts.

Und dann hab ich nochmals ein 6 x 6" Layout:


Bis bald!
 
Eure
 

Kommentare:

  1. Hallo Prinzessin,
    mmmhhh...das sieht lecker aus:-) Ich komme ursprünglich vom Rüebliland /Kt. Aargau;-) Das ist eine meiner Lieblingstorten/-kuchen:-)
    Liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  2. sieht superfein aus deine Rüeblitorte, ich hab sie auch ganz gerne! Hast wieder ein zauberhaftes LO gewerkelt, toll!
    GlG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur dein Lo ist ein Hingucker, auch deine Torte. Die sieht ja lecker aus.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Mhmmmmm.......sieht super lecker aus diese Torte....würde am liebsten gleich reinbeissen:-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo PrinzessinN,

    wieder ein schönes Layout. Besonders hat es mir aber die Rüblitorte angetan. Von der würde ich gleich ein Stück nehmen.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen