Montag, 10. September 2018

Fotoalbum zur Taufe - Teil 2

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch das fertige Taufalbum zeigen. Ich bin mit dem Ergebnis so zufrieden und liebe es sehr. Bin froh all die tollen Fotos an einem Ort zu haben. So eine schöne Erinnerung. ♥


Meine Idee war, die Seiten sehr schlicht zu gestalten. Die Fotos sollen im Fokus sein. Ebenfalls wollte ich meine Stempel und Stanzen verwenden. 

Der Taufspruch musste unbedingt ins Album. Es ist nun quasi die "Einleitungsseite".


Danach folgen die Fotos in verschiedenen Formaten mit wenig Verzierung und ein bisschen Journaling. Bei den Farben habe ich mich für weiss-hellblau-dunkelblau entschieden.


Wir hatten nach dem Gottesdienst ein Fotoshooting. Ich bin so froh, dass wir dies gemacht haben. Ich hätte nie so schöne und viele Bilder, wenn jemand von der Familie fotografiert hätte.


Als Basis habe ich weissen Cardstock verwendet. Ich fand das perfekt, da es zu allen Farben passt und neutral ist. Endlich kam diese Stanze Mal zum Einsatz *schäm*.


Ich mag diesen reduzierten Stil. Es ist genau nach meinem Geschmack.


Auch der Saal und meine kleine, feine Deko fanden einen Platz in diesem Album.


Das Erstellen dieses Albums hat mir echt viel Freude bereitet. Es ist so schön zu sehen, wie ein Projekt Form annimmt. Ich habe zum ersten Mal alles selber gemacht. Ein paar Kleinigkeiten muss ich beim nächsten Mal anders machen. Aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.


Ich hoffe, dass euch mein Beitrag gefällt und ihr animiert worden seid, selber ein Mini zu basteln.

Liebe Grüsse,

Eure,






Samstag, 1. September 2018

Design Team Beitrag - Layout

*Dieses Posting enthält Werbung. Die verlinkten Stempel wurden mir zur Verfügung gestellt.*

Guten Morgen miteinander

Trotz meiner Scrapflaute habe ich ein neues Layout gemacht. Für diese Seite habe ich die tollen Stempel von Anne verwendet.


Meine "Fransenschere" kam auch endlich Mal zum Einsatz. Unglaublich wie lange einige Sachen warten müssen, bevor sie benutzt werden. Dabei dachte man anfänglich, dass man es unbedingt braucht.


Was ich super gerne mag, sind Nähte auf Layouts. Das gibt einfach einen tollen Look, wie ich finde. Das Journaling befindet sich auf dem Tag hinter dem Bild.


"Es gibt so viel zu entdecken" - Monatsstempel August 2018
"Immer ein Grund zum Lächeln - Monatsstempel September 2018
"Familienalltag" - Monatsstempel September 2018

Danke für's Vorbeischauen.

Liebe Grüsse,

Eure,

Freitag, 24. August 2018

Layout - Happy Moment

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen

Geht es euch wie mir? Ich speichere mir so viele Ideen, Inspirationen etc. ab, weil ich es unbedingt liften möchte. Nur leider kam ich in der letzten Zeit zu rein gar nichts. Ein bisschen frustrierend.

Zum Glück hat mich mein Mann erhört und mir ein paar freie Stunden gegönnt. Natürlich habe ich diese zum Scrappen benutzt. Da kamen mir die abgespeicherten Ideen in den Sinn. Ich finde das super, wenn man ein Scraptief hat.

Ich habe ein Layout nach einer Idee von Sheree Forcier gestaltet.


Verwendet habe ich mehrheitlich das Material von meinem Einkauf bei felicity ♥ jane. 

Die Farben sind total untypisch für mich. Aber ich fand, dass sie super zum Foto passen, das ja auch kräftige Farben hat.


Zuerst war ich ein bisschen überfordert, da ich zu wenig Embellis hatte und zu viel weisse Fläche. Aber nach und nach kamen weitere Sachen dazu und ich hatte echt viel Spass an diesem Prozess.

Was ich gemerkt habe. Ich mag keine Sachen ausschneiden hihihi. Die Blumen gleich beim Foto habe ich vor Hand ausgeschnitten. Oje...das dauert mir einfach zu lange und am Schluss habe ich es nicht mehr so genau genommen.

Ganz liebe Grüsse,

Eure,




Montag, 20. August 2018

Fotoalbum zur Taufe - Teil 1

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen

Endlich habe ich es geschafft. Das selbst gemachte Tauf-Fotoalbum ist fertig. Heute zeige ich euch ein paar Bilder vom "unfertigen" Album.

Seit Langem möchte ich schon ein Album mit einer Ringmechanik erstellen. Die Ringmechanik (2 Ringe, Durchmesser 30 mm) hatte ich bereits zu Hause.

Zuerst habe ich einfach begonnen, ohne mir gross Gedanken zu machen. Als ich die Pappe bereits mit Motivpapier beklebt habe, wollte ich aber dennoch kurz im Netz nach einer Anleitung suchen.

Gefunden habe ich eine detaillierte Beschreibung von Daniela Peuss - HIER.

Sie war sehr hilfreich und zum Glück hatte ich die Cover (2x Graupappe in 14 x 21 cm) und den Rücken (1x Graupappe in 5 x 14 cm) in den "richtigen" Massen zugeschnitten.



Beim Motivpapier habe ich mich für das Gleiche wie bei den Einladungskarten entschieden (Bo Bunny Double Dot - powder blue dot). Pünktchen gehen immer. Ich bin total verliebt in dieses Papier.

Ein wenig Mühe hatte ich mit dem Buchbinde-Leinen. Ich habe es in diesem Fall mit doppelseitigem Klebeband versehen und dann die Buchdeckel und den Rücken aufgeklebt. Vielleicht wäre es mit flüssigem Kleber besser? Wie macht ihr das jeweils?



Ich bin happy mit dem Ergebnis und möchte noch weitere Alben selber bauen. Minis mit einem "sauberen" Rücken finde ich einfach super.



Ein paar Seiten vom Innenleben zeige ich euch in einem anderen Beitrag.

Liebe Grüsse,

Eure,




Mittwoch, 15. August 2018

Design Team Beitrag - Geburtstagskarte

*Dieses Posting enthält Werbung. Die verlinkten Stempel wurden mir zur Verfügung gestellt.*

Guten Morgen miteinander

Weiter geht es mit meiner Origami-Herzen-Karten-Serie. Ich hatte einige dieser süssen Herzchen übrig und wollte sie unbedingt verarbeiten.

Heute zeige ich euch eine Variante in gelb-weiss-kraft. Ein bisschen rustikaler, dennoch gefällt sie mir.


"Geburtstagskind" - Stempel-Set Geburtstage 2018

Danke für's Vorbeischauen.

Liebe Grüsse,

Eure,



Mittwoch, 1. August 2018

Design Team Beitrag - Geburtstagskarte

*Dieses Posting enthält Werbung. Die verlinkten Stempel wurden mir zur Verfügung gestellt.*

Hallo zusammen,

Ich war vor Kurzem im Kartenfieber, da ich dringend Geburtstagskarten brauchte. Mein Vorrat war leider aufgebraucht.


Lass dich feiern! Das passt doch super zum Ehrentag. Sterne und Herzen gehen auch immer. Noch ein wenig Bling Bling und ein passendes Bäckergarn. Fertig ist mein Geburtstagsgruss.


Ich mag es gerne schlicht und einfach. Restenverwertung finde ich ebenfalls Klasse. Das Origami Herz kann man gut mit einem kleinen Stück Papier machen.



"Lass dich feiern" - Stempel-Set Geburtstage 2018

Danke für's Vorbeischauen.

Liebe Grüsse,

Eure,

Montag, 30. Juli 2018

Week In The Life™ - Einblicke ins Album Teil 2

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen,

Heute möchte ich euch gerne weitere Fotos meines fertigen Albums zeigen.

 

Ich hatte nicht immer genügend Fotos und/oder musste eine gute Lösung finden, um die Hüllen auf der Rückseite auch zu füllen. Hier habe ich eine kleine Übersicht der Produkte gemacht, die ich im Moment benutze. So konnte ich die 2x2" Taschen super gut verwenden.

 

Ein bisschen gestempelt habe ich auch. Das macht Spass hihihi.

 
 

Bei der nächsten Seite habe ich das Freebie (word art package) von Ali Edwards benutzt, das es in der Week in the Life™ Community Message Board and Gallery gab.


Dieser Stempel ist einfach super und der Satz ist so wahr!


Danke für's Vorbeischauen.

Ich hoffe, dass euch meine Einblicke gefallen haben und wer weiss, bis nächstes Jahr, wenn es wieder heisst: Week In The Life™!

Liebe Grüsse,

Eure,