Dienstag, 8. Januar 2019

December Daily® 2018 - Tage 6 + 7

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen

Heute möchte ich euch zwei weitere Tage in meinem Album zeigen. Ich komme nur sehr schleppend voran. Der Alltag ist einfach vollgepackt und am Abend bin ich zu müde, um kreativ zu sein. Hoffentlich wird das Album noch vor der Geburt des zweiten Kindes fertig.

Tag 6:
Unser Sohn hat noch ein wenig "Angst" vor dem Samichlaus. Deshalb habe ich eine neue Tradition begonnen. Seine Stiefel wurden mit einem Geschenk gefüllt. Es war so süss ihn an diesem Tag zu beobachten. Wie er die Türe geöffnet hat, um nachzusehen, ob etwas in seinen Stiefeln ist.

Dieser Tag ist sehr einfach gehalten. Fotos, Journaling Card und ein bisschen Deko.



Tag 7:
Die Idee zu dieser "Klappseite" habe ich auf dem Blog von Ali Edwards gesehen. 



Mein Journaling fehlt noch. Das muss ich bei Gelegenheit ergänzen.


Der Stempel "Alltagsmomente" ist von Anne's Stempel Design (Monatsstempel Februar 2019).

Das war es schon wieder von mir.

Ganz liebe Grüsse,

Eure,

Mittwoch, 2. Januar 2019

Design Team Beitrag - Weihnachtskarten

*Dieses Posting enthält Werbung. Die verlinkten Stempel wurden mir zur Verfügung gestellt.*

Guten Morgen miteinander

Ich hoffe, dass ihr gut ins neue Jahr gerutscht seid? Von Herzen wünsche ich euch allen ein gesundes, glückliches und kreatives 2019! 

Weihnachten ist schon wieder Geschichte, dennoch möchte ich euch meine diesjährigen Karten zeigen. Inspiriert wurde ich von SchnipselChaos.



Ich wollte unbedingt Material verwenden, das ich zu Hause habe. Deshalb kamen meine Stanzen zum Einsatz, ein bisschen Goldspray, Garn und ein Embossing Folder. Zuerst dachte ich, dass es eine schnelle Sache ist. Aber schlussendlich gab es doch mehr Arbeit als gedacht. 


Der tolle Stempel von Anne's Stempel Design kam da gerade gelegen. Ich habe ihn mit meiner We R Memory Keepers Precision Press auf das Papier gestempelt. Das war super, denn einige Abdrücke waren nicht optimal und so konnte ich den Stempel nochmals auftragen. Einfach perfekt. Endlich habe ich dieses Toll Mal benutzt *hüstel*.


"Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr" - Themenstempel Weihnachten 2018

Habt ihr euch kreative Ziele für dieses Jahr vorgenommen? 

Ich möchte gerne jeden Monat mindestens ein Layout machen. Es fehlt mir richtig. Ich habe gefühlt schon ewig keines mehr gewerkelt. Und mein December Daily muss fertig werden. Ansonsten lass ich alles auf mich zukommen, denn 2019 wird ein aufregendes, spannendes und intensives Jahr für mich.

Alles Liebe,

Eure,

Sonntag, 23. Dezember 2018

December Daily® 2018 - Tage 4 + 5

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Guten Morgen zusammen

Heute möchte ich euch zwei weitere Tage in meinem Album zeigen.

Tag 4:
Dieses Jahr habe ich mir ein neues Set für meine Krippe gegönnt. Ich habe euch schon einmal ein Foto davon gezeigt. Hier seht ihr nun die komplette Seite für diesen Tag.




Tag 5:
Hier erzähle ich von unserem selbst gebastelten Adventskranz. Ebenfalls gibt es ein paar Fotos unserer Dekoration.

Dieser Stern gefällt mir sehr gut. Eigentlich wollte ich auf der Rückseite ein Foto in dieser Form haben. Aber nach ein paar erfolglosen Versuchen am PC habe ich aufgegeben. Jetzt hat mein Jornaling auf der Rückseite seinen Platz gefunden.






Diese Pailletten haben es mir angetan. So ein schöner Mix. Ich bin total verliebt.


Leider bin ich bei Tag 6 stehen geblieben. Im Moment läuft so viel, ich bin so müde und ich geniesse die Zeit mit meiner Familie sehr. Da kommt das Basteln ein wenig zu kurz.

Ich wünsche euch von Herzen frohe Weihnachten. Geniesst die Zeit mit euren Liebsten und lasst es euch gut gehen.

Ganz liebe Grüsse,

Eure,


Mittwoch, 19. Dezember 2018

Design Team Beitrag - Adventsmini aus Filz

*Dieses Posting enthält Werbung. Die verlinkten Stempel wurden mir zur Verfügung gestellt.*

Guten Morgen miteinander

Schon lange stand dieses süsse Mini auf meiner To-Do Liste. Für eine liebe Freundin ist nun dieses Adventsmini entstanden. Sie erlebt dieses Jahr zum ersten Mal die Weihnachtszeit zu Hause mit ihrem Sohn. Viel Herzblut steckt darin und ich hoffe, dass sie sich freuen wird. Da sie selber keine Bastlerin ist, habe ich versucht, das Ganze einfach zu halten und viel Raum für eigene Texte und Fotos zu lassen. So kann sie es mit Erinnerungen an diese magische Zeit füllen.

Ich habe dafür verschiedene Materialien aus meinem Bestand verwendet. Papier, Stanzen, Stempel, Bänder, Verzierungen und Perlen. Es tut gut, wenn man Sachen braucht und sie nicht nur hortet.


Die Farben habe ich eher kühl gehalten, passend zur Jahreszeit. Das süsse Papier ist von Alexandra Renke.


Zu Beginn folgt eine "Schüttelseite". Sie ist mit Pailletten, Kunstschnee und Papierschnippel gefüllt. Das gefällt mir super gut und lockert das Innenleben ein wenig auf. 


Dann folgt eine Seite mit einem Einschub, um Fotos und/oder Journaling darauf unterzubringen.


Für jeden Advent habe ich eine entsprechende Seite gestaltet. Man kann den Tag rausziehen und so ergänzen, wie gewünscht.  


Sterne mussten auch sein. Und natürlich mein Lieblingsengel.


Hier habe ich die Baumstämme vor Hand ausgeschnippelt. Definitiv nicht meine Leidenschaft hihihi. Aber es sieht super aus. Der Aufwand lohnt sich.


"Magisch" - Monatsstempel November 2018
"Zauberwald" - Monatsstempel November 2018
"Gemeinsam lachen und geniessen" - Monatsstempel November 2018
"Weihnachtswünsche" - Weihnachten 2018

Die Anleitung für dieses Mini habe ich bei der talentierten und zauberhaften Manuela gefunden. Danke dir. *klick HIER*

Alles Liebe,

Eure,

Montag, 10. Dezember 2018

December Daily® 2018 - Tage 1-3

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen

Gerne möchte ich euch die ersten Seiten meines Albums zeigen.

Tag 1:
Endlich wurde unser kleiner, grosser Kämpfer getauft. Es war ein wunderschöner Anlass. Zuerst folgt eine transparente Seite mit Schneeflocken, dann eine 3x8" Hülle und eine mit 4 Taschen für 3x4" Fotos/Journaling.




Beim Journaling habe ich wieder Mal gestempelt und das Ganze goldig embosst. Die Sterne mit den goldigen Streifen sind eine "Wiederverwertung". Sie waren auf einer Karte eines Kleidergeschäftes. Ich habe sie ausgeschnitten und ins Album geklebt. Frau muss sich zu helfen wissen hihihi.


Der Taufspruch hat mir so gut gefallen, dass ich ihn ebenfalls ausdrucken musste.


Tag 2:
Wie immer feiern wir die Adventssonntage zusammen. Wir feuern das Cheminée an, zünden die Kerze am Adventskranz an, hören Weihnachtslieder und es gibt für jeden ein kleines Adventsgeschenk. Ich liebe diese Tradition. Zuerst haben wir die Sonntage zu zweit gefeiert, dann zu dritt und bald schon zu viert.




Tag 3:
Wie jedes Jahr haben wir ein Familienfoto für unsere Weihnachtskarten gemacht. Dieses Mal ging das ganz schnell. Ich war echt erstaunt, dass wir in so kurzer Zeit ein so tolles Foto von uns hatten.




Im Moment arbeite ich nicht so viel an meinem Album. Es fehlt ein wenig an der Zeit. Die Tage rasen nur so an mir vorbei. Aber ich hoffe, dass ich bald weiter machen kann.

Ganz liebe Grüsse,

Eure,

Mittwoch, 5. Dezember 2018

December Daily® 2018

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen,

Im November habe ich mit den Vorbereitungen für mein diesjähriges December Daily® begonnen. Viel mag ich im Vorfeld nicht machen, da ich nicht weiss, was wann passieren wird. Aber ein paar Sachen, die immer gleich sind, kann ich jeweils schon vorher erledigen.

Wie ich bereits erwähnt habe, arbeite ich mit den Mini-Kits 2017 & 2018 von "Liz Tamanaha von Paislee Press". Zudem ergänze ich das Ganze mit Material, das sich in meinem Vorrat tümmelt.


Die Einleitungsseite ist transparent und mit ein paar Rubber Charms verziert (alles von felicity ♥ jane). Danach folgt ein Kalender, der in einem der Kits war.

Auch dieses Jahr habe ich eine reason why Seite gestaltet. Ich mag diese Idee von Ali Edwards und habe es in den letzten Jahren immer gemacht. Das "merry" aus Kork ist von einem vorjährigen Hauptkit von Ali Edwards. Ich habe es mit einem Tacker festgemacht.


Ich liebe Tags und deshalb habe ich die Idee von Ali Edwards vom letzten Jahr jetzt umgesetzt. Papier, Zahlensticker, Chipboard und ein schöner Stempel.


Auch diese Inspiration hat mir gefallen und musste nun mit in mein Album.


Der 6. Dezember steht im Zeichen des bärtigen Mannes. Mal schauen, wie unser Sohn dieses Jahr auf den "Samichlaus" reagieren wird.


Das war es auch schon mit meinen Vorbereitungen.

Ich muss jetzt schauen, dass die Weihnachtskarten fertig werden.

Bis bald,

Eure,