Montag, 24. August 2015

Minialbum 10 Jahre Du & Ich

Hallo ihr Lieben

Vielleicht habt ihr es bereits bemerkt. Ich befinde mich in einem kreativen Tief. Seit mehreren Wochen sass ich nicht mehr an meinem Basteltisch. Fotos machen ist ein Fremdwort geworden. Auch das Bloggen und Kommentieren bei euch auf euren Blogs kam zu kurz. Keine Ahnung, was los ist. Irgendwie habe ich einfach keine Lust und kann mich nicht aufraffen. Ich hoffe, dass ich meine Kreativität bald wieder finden werde.

In der Zwischenzeit habe ich aber zum Glück noch ein paar Sachen, die ich euch noch nicht gezeigt habe. Vor längerer Zeit habe ich *HIER* eine Anleitung für ein Mini gefunden.

Ich habe einfach Mal ohne grossen Plan mit dem Grundgerüst angefangen. Im Verlauf des Prozesses wusste ich, wofür ich es verwenden möchte.

Mein Mann und ich sind seit anfang diesen Jahres seit 10 Jahren zusammen. Das ist doch ein Grund für ein Mini. Ich habe also meine Festplatte nach Bildern von uns durchforstet und von fast allen Jahren ein Foto gefunden.

2006 bleibt halt ohne gemeinsames Foto. Kaum zu glauben, dass ich dazumal noch nicht so fotoverrückt war *kicher*.

Gerne zeige ich euch nun das fertige Mini (Achtung: Bilderflut):













Das Mini hat Platz für viele Fotos, da es verschiedene Taschen gibt. Vielleicht könnt ihr es auf dem letzten Bild erkennen.

Ich bin total begeistert. Sogar meine Nähmaschine kam wieder zum Einsatz. Habe die Taschen zusammengenäht. Nicht gerade 100% perfekt aber es stört mich nicht (und das sagt die Perfektionistin).

Danke für's Vorbeischauen & eine schöne Woche.

Eure,

Samstag, 15. August 2015

Stuck?! Sketches August 15, 2015 DT Reveal

Hallo meine Lieben

Gerne zeige ich euch heute meinen Beitrag zum aktuellesten Sketch bei
Stuck?!Sketches. Wieder Mal clean & simple und mit einem meiner Lieblingsfotos unserer Hochzeit.
How are you today!

Crazy, it's already mid of August. Today we have a beautiful new sketch for you by Laura Whitaker
over at
Stuck?! Sketches! I hope my layout will inspire you and you play along with us!
 
-Hier ist mein Layout-
-Here's my layout-

 
-Das ist der Sketch-
-Here is the sketch-

 
 
Schaut doch vorbei und macht bei dieser Challenge mit. Ihr könnt euer Layout bei Stuck?!Sketches verlinken.

Don't forget to play along! You have until the end of the month to upload your project! Thanks for stopping by! Have a wonderful week!


Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Eure,

 

Donnerstag, 13. August 2015

Design Team Beitrag - Monatliches Kit August

Hallo meine lieben Scrapfreunde!

Ist das zu glauben? Es ist schon August.

Das heisst auch, dass es wieder Zeit ist für das monatliche Kit des Baschtuegge. 

Ich hatte das Vergnügen mit dem Mini-Kit zu spielen. In meinem Päckli waren tolle Heidi Swapp Produkte. 

Als erstes habe ich das gestreifte Papier zu Hand genommen und mir war klar, dass ich damit ein Layout machen möchte. Im Kit gab es den passenden Cardstock gleich dazu und mit ein wenig Embellishment war das Layout schnell fertig.



Als ich das andere gestreifte Papier sah, war ich gleich total verliebt. Ich mag diese nicht verspielten Designs. Auch bei diesem Papier war klar, dass es für ein Layout herhalten muss. Ich habe den beige farbigen Cardstock vom Kit als Basis genommen und los ging es. Zum Matten des Fotos hat mir der im Kit enthaltene Umschlag gedient. Dieses Blümchen Muster passt in meinen Augen sehr gut zum Foto. Dann noch ein wenig Ribbon (ist ebenfalls im Kit enthalten) und fertig ist die Seite.



Da wir Scrapper keine Schnipsel unverarbeitet lassen, habe ich mit dem Resten des Papiers noch zwei Karten gemacht. Wieder Mal kamen die Stanzen von kesi'art zum Einsatz.




Das Envelope Punch Board war mir hier wieder eine grosse Hilfe. Ich habe gleich zwei passende Umschläge für diese Karten hergestellt. Den Kauf dieses Tools habe ich echt noch nie bereut. Es ist so schön, dass ich jetzt immer Umschläge zu meinen Karten machen kann. Das sieht einfach viel besser aus als ein „Standard-Couvert“.


Ich hoffe, dass ich euch ein wenig inspirieren konnte. Ich bin gespannt, was ihr mit diesem tollen Kit alles für Projekte umsetzen werdet.

Wie immer ist das monatliche Kit ab dem 15. in verschiedenen Kitgrössen im Shop erhältlich.

Materialliste:

Cardstock White
Tiny Stars Wood Veneer
Alphas
Enamel Dots
Sprühfarben

Stempelkissen schwarz
Leim
Glossy Accents

Cuttlebug Stanz- und Prägemaschine
Envelope Punch Board (EPB)
Papierschneidemaschine

Viel Spass und ein wunderschönes Wochenende!

Eure,

Mittwoch, 5. August 2015

Städtetrip Wien - Teil 3

Herzlich willkommen zum dritten und letzten Teil meiner Wien-Reise!

Wie es sich für eine PrinzessinN gehört, haben wir natürlich auch die schönen Schlösser besucht.

Den Anfang hat das Schloss Schönbrunn gemacht. Ich sage euch...das ist einfach nur rieisig! Nicht nur das Schloss, nein auch die Parkanlage. Da kann man laufen und laufen und laufen. Ich war wirklich beeindruckt. Das nächste Mal möchte ich auch die Räume anschauen. Aber es hatte mir zu viele Leute und das Anstehen bei ca. 35 Grad war nichts für mich.


 
Ein Selfie vor der schönen Treppe musste auch sein :o).


 
Wir waren mit dem Hop on Hop off Bus unterwegs. Für mich das erste Mal. Ich muss sagen, dass sich so etwas wirklich lohnt. Das muss ich mir für die Zukunft merken. 

 
Vom Schloss Schönbrunn fuhren wir mit dem Bus weiter zum Schloss Belvedere. Hach, dieses Schlösschen (es war im Vergleich zum Schloss Schönbrunn fast schon winzig hihi) gefiel mir sehr sehr gut. Es hatte auch viel weniger Touristen dort, was angenehm war.



 
Zum Abschluss fuhren wir noch zum Hundertwasserhaus. Ich bin zugegebenermassen kein Kunstkenner oder sonstiges und irgenwdie habe ich mehr erwartet. Naja...ich verstehe wohl einfach nichts von Kunst :o).


 
Mein Fazit ist: Wien ist super und ich möchte unbedingt wieder Mal dorthin.
 
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
 
Eure,
 

Samstag, 1. August 2015

Stuck?! Sketches August 1, 2015 DT Reveal

Hallo meine lieben Scrapfreunde

Am heutigen Schweizer Nationalfeiertag möchte ich euch ein neues Layout zeigen, das für das
Stuck?!Sketches Design Team entstanden ist.

Anfägnlich hatte ich zugegebenermassen ein wenig Mühe mit dem Sketch. Mir wollte einfach nichts einfallen. Vielleicht liegt es daran, dass ich schon seit ein paar Wochen mein Mojo verloren habe.

Zum Glück habe ich aber ein Foto gefunden, das mir gefiel und so hat sich eins zum anderen gefügt.


Es sind Mal untypische Farben für mich, dennoch mag ich das Layout.

Hello friends! Today is the Design Team reveal for the August 1st challenge at
Stuck?!Sketches! I hope you like it and get inspired. 

-Hier ist mein Layout-
-Here's my layout-
 
 
-Noch ein paar Detailaufnahmen-
-Here are some of my close up-


 
-Das ist der Sketch-
-Here is the sketch-


Schaut euch doch auch die Werke meiner Design Team Kolleginnen an. So viel Inspiration und wie immer wundervolle Layouts! Ich hoffe, dass ihr Zeit findet, um bei dieser Challenge mitzumachen. Ihr könnt euer Layout bei Stuck?!Sketches verlinken.

Please do pop on over to the
Stuck?!Sketches blog to check out the other design team members' layouts - they are amazing as always! We would love you to join us by creating a layout with the sketch and linking it up.

Vielen Dank für's Vorbeischauen! Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Thank you for stopping by! Have a great day!

Eure,

 

Samstag, 25. Juli 2015

Städtetrip Wien - Teil 2

Hallo und herzlich willkommen!

Gerne nehme ich euch wieder mit nach Wien. Eine bezaubernde Stadt mit vielen hübschen Kaffeehäsuern.

Ich bin ja nicht so der "Kaffee und Kuchen Typ" aber in Wien wollte ich mir unbedingt Mal ein Stück Sachertorte im legendären Café Sacher gönnen. Die Hitze war jedoch extrem und unsere Lust auf Kuchen gleich null. Deshalb reicht es nur für Kaffee. Dafür habe ich es mir nicht nehmen lassen und eine kleine Torte mit nach Hause genommen.

Zur Abkühlung haben wir uns beim K.u.K. Hofzuckerbäcker Demel umgeschaut. Der Laden war so schön und es gab ganz tolle Sachen zu kaufen.



 
Vorbei am Wiener Rathaus ging es zur nächsten "Abkühl-Station".

 
Die Votivkirche hat uns Unterschlupf gewährt. Wir sind gleich ein paar Minuten dort geblieben und haben die schönen Fenster angeschaut. Habe ich schon erwähnt, dass ich Kirchen mag?



 
Schliesslich haben wir uns noch das Parlamentsgebäude angeschaut. Die Auffahrt hat mir besonders gut gefallen und natürlich der Pallas-Athene-Brunnen.

 
Schaut euch Mal diese Ampelsymbole an. Ich war total entzückt. Wie süss mit dem Herzchen. Das musste natürlich bildlich festgehalten werden.

 
Bis bald zum dritten und letzten Teil meines Wien-Reiseberichts.
 
Eure,