Freitag, 27. Februar 2015

Design Team Beitrag Geburtstags-Set

Einen wunderschönen Freitag Morgen allerseits!

Heute zeige ich euch ein individuelles und persönliches Geburtstags-Set.

Schaut doch beim
Baschtuegge Blog vorbei.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:



Viel Spass beim Nachwerkeln!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Eure,




Donnerstag, 26. Februar 2015

Today is magical

Hallo zusammen

Da bin ich wieder mit einem neuen Layout.

Entstanden ist diese Seite anhand des Februar Sketches bei der Scrapbook Werkstatt.



Das war's für heute auch schon wieder.

Ganz liebe Grüsse und einen schönen Tag!

Eure,

Montag, 23. Februar 2015

Kiss me


Guten Morgen meine Lieben

Hattet ihr ein schönes und erholsames Wochenende? Meins war perfekt, leider wie immer zu kurz.

Ihr habt bestimmt schon bemerkt, dass ich es liebe anhand eines Sketches ein Layout zu kreieren.

Bei Let's Get Sketchy habe ich den Sketch Week 2 gesehen. 
Normalerweise benutze ich für meine Seiten nur ein Foto. Hier hat mich aber das Grid Design sehr angesprochen. Da ich noch genügend Fotos in meiner Fotokiste habe, war es nicht schwer, ein paar Bilder zu finden.




Es hat mir Spass gemacht, diese Seite zu gestalten. Mir gefällt das knallige pink.

Hier ist der Sketch:


Alles Liebe!

Eure,


Freitag, 20. Februar 2015

Hello snow

Hallo zusammen

Eigentlich mag ich gar kein gelb. Und für ein Winterfoto passt es irgendwie nicht. Naja egal. Für das folgende Layout, kam jedenfalls die Farbe gelb zum Einsatz und das Ergebnis gefällt mir erstaunlicherweise sehr gut.

Ein wenig Farbe, Journaling und mein Stempel von KaiserCraft "Stains" kam zum ersten Mal zum Einsatz. Sieht aus wie gekleckst, dabei ist es gestempelt. Cool.

Bei Stuck Sketches habe ich
diesen Sketch gesehen.

Hier ist meine Umsetzung:

 



Und das ist der Sketch:


Happy scrapping!

Eure,


Sonntag, 15. Februar 2015

Mini mit spezieller Bindung...

Hallo zusammen

Bei Mel habe ich
DIESE Anleitung gesehen. Das kleine, schnuckelige Mini hat mich sofort angesprochen und ich musste es einfach nachwerkeln.

Das Album ist wirklich klein und süss. Die Papiere, welche Mel für ihr erstes Album gewählt hatte, waren genau nach meinem Geschmack. Deshalb sieht die aufmerksame Leserin einiges, was ich bei Mel 1:1 abgeguckt habe *hüstel*.

 

Meine Nähmaschine kam wieder Mal zum Einsatz. Es hat mir sehr viel Spass gemacht. Der Effekt der Nähte gefällt mir einfach super gut.

Ich habe auch etwas Neues für mich entdeckt. Rub-Ons. Ich wusste gar nicht, wie toll die sind. Vielleicht liegt es auch nur an diesen von Teresa Collins (Life Emporium). Jedenfalls habe ich fast den ganzen Bogen aufgebraucht.

Achtung, es folgt eine Bilderflut:









Ein Highlight ist die Schüttel-Seite. Das gefällt mir sehr. Endlich konnte ich meine Pailletten einsetzen.



Ich habe noch nie mit Buchbinderleinen gearbeitet und das Zeug hat mich ein wenig überfordert. Nun ja...zum Glück sieht das Ergebnis dennoch hübsch aus.

Das Spezielle an diesem Büchlein ist die Bindung. Das hat mich in der Tat eine zweite Schablone gekostet hihihi

 


Das Mini zählt schon jetzt zu meinen Favoriten ♥.

Ich Danke für's Vorbeischauen.

Herzliche Grüsse.

Eure,

Montag, 9. Februar 2015

Etwas Süsses hübsch verpackt...

Guten Morgen miteinander

Wie immer in der letzten Minute, ist mir eingefallen, dass ich noch ein Mitbringesl benötige.

Mir ist der Geburtstagskuchen Bausatz von
Miri in den Sinn gekommen. Die Box macht sich nämlich auch sehr gut als hübsche Verpackung für Pralinen.

Gesagt, getan. Hier sind zwei weitere Versionen:







Die Empfängerinnen (meine Mutter => rosa und eine gute Freundin => violett) haben sich gefreut.

Schlussendlich bin ich auch happy, denn es ist immer wieder schön mit anzusehen, wenn die Beschenkten strahlende Augen bekommen, wenn sie etwas selbst gemachtes erhalten.

Danke für eure Genesungswünsche. Mir geht es schon besser. Dieses Mal scheint es aber eine hartnäckige Sache zu sein, denn 100% fit bin ich noch nicht. Aber das wird hoffentlich bald wieder, denn ich möchte endlich wieder Sport machen.

♥-liche Grüsse!

Eure,
 

Dienstag, 3. Februar 2015

LO Mein Elvis

Hallo zusammen

Bei Dani Peuss habe ich eine Challenge gesehen, die mich angesprochen hat. Es ist die Komm Spielen Challenge. Das Thema ist schwarz/weiss Fotos und 3 verschiedene Farben.

Ich habe mich für die Farben weiss - blau - rot entschieden. Es war ehelich gesagt eine rechte Herausforderung.

Schlussendlich ist aber das folgende Layout (wieder Mal ohne Journaling) nach einem Sketch von HIER entstanden:





Momentan bin ich nicht so kreativ. Ich bin seit einer Woche erkältet und am Wochenende hat es mich komplett ins Bett gehauen. Es ging gar nichts mehr. 

Bin fleissig am Tee trinken, schwitzen etc., damit ich schnell wieder fit bin. Ich vermisse das Kreativ-sein richtig. Aber im Moment fehlt mir einfach die Energie dazu.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Eure,

Freitag, 30. Januar 2015

Design Team Beitrag Doppel-Challenge #1

Hallo zusammen

Meine Design Team Kollegin
bonetti und ich haben uns etwas Neues für dieses Jahr überlegt.

Wir zeigen euch während des ganzen Jahres insgesamt vier Design Team Doppel-Challenges zu verschiedenen Themen. Das heisst, dass wir beide das gleiche Thema vorgelegt bekommen und unabhängig voneinander jeweils ein Projekt umsetzen werden.

Bei der ersten DT Doppel-Challenge beschäftigen wir uns mit „Stencils/Schablonen“.

Hier ein kleiner Sneak zu den Projekten.
Die Karten hat meine Design Team Kollegin bonetti gemacht. Ich habe das Layout gestaltet:

 
 
 
 
Schaut doch auf dem Baschtuegge Blog vorbei. Dort könnt ihr den ganzen Beitrag lesen. Es gibt die Anleitung zu den verwendeten Techniken bei den Karten.

Zudem gibt es auch etwas zu gewinnen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

♥-liche Grüsse

Eure,


Dienstag, 27. Januar 2015

Online-Kurs ★ Traumtänzer - Projekt 2 gebundenes Minibuch ★

Hallo zusammen

Ein weiteres Projekt ist fertig geworden. Es ist ein gebundenes Album nach Anleitung von
Jessica Lohof aus dem ★ Traumtänzer ★ Online Kurs von Janna Werner.

Das Büchlein hat mich das ganze letzte Jahr beschäftigt, denn es ist ein Ich-Album für das ich monatlich eine Seite gescrappt habe. Meine Design Team Kollegin
Marlene (bonetti) hat im Scrapbookingclub-Forum zu dieser Jahreschallenge aufgerufen. Es gab einige Vorgaben aber ansonsten war man in der Umsetzung frei.

Mir hat diese Challenge sehr gut gefallen, denn es ist wichtig, dass wir Scrapper auch Fotos von uns verarbeiten. In meinem Album hat es zwar nicht ausschliesslich Fotos von mir, dennoch bin ich auf jedem einzelnen drauf .

Auch konnte ich einige Project Life Kärtchen verwenden. Das fand ich super, denn mein Bestand ist immer noch so gross. Ich habe das Gefühl, dass es nicht weniger wird. Auf alle Fälle könnt ihr sehen, dass man diese hübschen Karten auch für Minis, Layouts oder sonstiges brauchen kann.

Nun aber möchte ich euch endlich die Bilder zeigen (ACHTUNG, Bilderflut):
 

















 
Ich bin mit dem Resultat total glücklich. Dieses monatliche Dokumentieren hat mir super gut gefallen. Ihr könnt sehen, dass ich immer noch eine clean & simple Scrapperin bin.

Herzliche Grüsse!

Eure,