Donnerstag, 23. April 2015

Welcome baby...

Hallo meine Lieben

Mein Vorrat an Babykarten war minim, deshalb habe ich wieder Nachschub gebraucht.

Gleiche Karten habe ich schon einmal gemacht (
HIER & HIER). Inspiriert wurde ich von Bea.

Mir gefallen sie so gut, dass ich das Rad nicht neu erfinden wollte. Zudem kann man auf diese Art Papierreste verbrauchen.








Ich hoffe, die Karten gefallen euch.

Der kleine Elefant ist sooo süss. Bin jedes Mal wieder begeistert, wenn ich diese Stanze benutze.

Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch!

♥-liche Grüsse

Eure,








Montag, 20. April 2015

NSD 2015 Online-Crop...habt ihr Zeit und Lust?

Guten Morgen ihr Lieben!

Bald ist es wieder soweit und der (Inter)national Scrapbook Day (NSD) findet am Samstag, 2. Mai 2015 statt.

Ich möchte diesen Tag voll und ganz meinem Hobby widmen. Den ganzen Tag lang heisst es für mich deshalb schneiden, kleben, klecksen, nähen etc. Das zumindest ist der Plan.

Dieses Jahr wird es einen Online-Crop mit den Happy Scrappy Friends & Guests geben. 


Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich letztes Jahr im August Gast-Designerin bei den Happy Scrappy Friends war *klick HIER*.  Nun darf ich bei diesem coolen Projekt mitwirken *freu*.


Nun zum Online-Crop. Das Ganze beginnt morgens um 10.00 Uhr bis abends 22.00 Uhr. Stündlich wird eine neue Challenge online gestellt. Alle Mitwirkende haben sich tolle Projekte ausgedacht. Es ist mit Sicherheit für jede(n) etwas dabei. Natürlich gibt es auch coole Preise zu gewinnen.

Na, wie hört sich das für euch an? Habt ihr Lust mitzumachen? Dann meldet euch hier in der Facebook-Gruppe an! Wir freuen uns auf euch! Gerne dürft ihr auch euren Freunden von diesem Event erzählen und sie dazu einladen. 

Bis bald!

Eure,


Samstag, 18. April 2015

Etwas Süsses...

Guten Morgen miteinander

Passend zum bevorstehenden Wochenende, zeige ich euch heute einen etwas anderen Beitrag. 

Ich war seit längerer Zeit wieder Mal in der Küche tätig. Eigentlich liebe ich es zu backen und Desserts zu machen. Aber die letzten Monate kam dies ein wenig zu kurz.

Jedenfalls durfte ich wieder meine Küchenmaschine anschmeissen. Ich liebe dieses Teil und habe mir vorgenommen sie öfters zu benutzen.

Es gab wieder den Favoriten...getränkter Zitronencake (Rezept). Ich habe mit Stativ und Selbstauslöser versucht, ein paar Impressionen einzufangen. Mir wurde bewusst, dass ich dies noch ein wenig üben muss hihihi




Das ist das Ergebnis nach dem Backen:



Am gleichen Tag habe ich noch Cookies gemacht. In einer meiner Zeitschriften (Lecker Bakery) habe ich ein Rezept gefunden.

Diese Cookies sind mit Schokolade und Ingwerstücken. Ehrlich gesagt hatte ich sie gar nicht gerne. Der Ingwer war mir zu dominant. Tja, das kann halt passieren, wenn man etwas "Gewagtes" versucht. Aber zum Glück schmeckten sie den Beschenkten. 


Die Leckereien habe ich zum Verschenken natürlich noch hübsch verpackt. Ganz eifnach und simpel...aber es sieht dennoch sehr schön aus:




So, das war's für heute!

Ich wünsche euch ein ganz tolles Wochenende.

Seid lieb gegrüsst.

Eure,


Mittwoch, 15. April 2015

Stuck?! Sketches April 15, 2015 DT Reveal

Hallo zusammen

Schon wieder ist es so weit und ich kann euch meinen nächsten DT Beitrag für Stuck?! Sketches! zeigen. Es ist unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.

Wieder einmal haben wir einen tollen Sketch von Laura Whitaker. 


Für das Layout habe ich mich für meine Lieblingsfarben entschieden. Das Foto ist von einer unserer USA Reisen und zeigt die Skyline von Chicago im Hintergrund.

How are you today! 

Time is running by so fast. I cannot believe it's already mid of April. Today we have a beautiful new sketch for you by Laura Whitaker over at Stuck?! Sketches! I hope my layout will inspire you and you play along with us!

-Hier ist mein Layout-
-Here's my layout-

 
-Noch ein paar Detailaufnahmen-
-Here are some of my close up-




-Das ist der Sketch-
-Here is the sketch-



Schaut doch vorbei und macht bei dieser Challenge mit. Ihr könnt euer Layout bis Ende April verlinken.

Don't forget to play along! You have until the end of the month to upload your project! Thanks for stopping by! Have a wonderful week!

Vielen Dank für's Vorbeischauen! Ich wünsche euch einen wundervolle Woche!

Eure,


Freitag, 10. April 2015

Design Team Beitrag - Monatliches Kit April

Einen wunderschönen Freitag Nachmittag allerseits!

Ich durfte das April Kit verarbeiten. Als ich das Paket von Carmen erhalten habe, war ich total begeistert. Die Design-Papiere gefallen mir sehr gut und mich begeistern die fröhlichen und bunten Farben. Es riecht total nach Frühling auch wenn es draussen leider nicht danach aussieht. (Edit Carmen: Jedenfalls als du diesen Text geschrieben hast. Denn jetzt haben wir herrliche 20Grad und Sonne pur!)

Als ich mir überlegte, was ich alles machen möchte, kam mir mein Envelope Punch Board (EPB) in den Sinn. Da ich es schon länger nicht mehr benutzt habe, wollte ich so viel wie möglich mit diesem tollen Werkzeug machen. Das WWW ist voll mit Ideen, Inspirationen und Anleitungen.

Zuerst habe ich diese tolle Box mit dem EPB gemacht. Einfach, schnell und praktisch.
Das Himbeer-Papier hat mir so gut gefallen! Die Schachtel ist mit einer Banderole umwickelt und es hat ziemlich viel Platz drin.

Schaut selbst:




Passend zum Thema Frühling kam mir ein Foto in den Sinn. Meine Mutter schenkt mir oft selbst gemachte Blumensträusse mit frischen Blümchen aus ihrem Garten. Ich liebe das! Nachdem ich das Foto gedruckt hatte, setzte ich mich hin und habe dieses Layout gemacht:


Das Journaling habe ich auf einem Tag hinter dem Bild versteckt. Ich mag das sehr gerne. Der Titel ist mit der coolen Stempelplatte, welche im Kit enthalten ist, auf weissem Cardstock gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt. Dann noch ein paar Farbspritzer…fertig.

Das „You & Me“ von der Stempelplatte passte perfekt zum nächsten Bild. Ich bin immer noch daran Fotos für mein Hochzeitsalbum zu verarbeiten. Das türkis farbige Design-Papier war sofort mein Favorit und musste zusammen mit dem Doily auf diese Seite.


Meine Herausforderungen sind ja immer Karten. Ich habe lange überlegt, was ich machen könnte und war ein wenig ideenlos. Nach ewiger Sucherei im Netz, versuchte ich einfach Mal etwas. 

Bei den ersten zwei Karten habe ich mich ein wenig im Falten geübt. Schlussendlich sind schöne Rosetten entstanden, welche auf den Kärtchen Platz gefunden haben.



Die nächste Karte ist ziemlich schlicht. Ein wenig Motivpapier, Cardstock und ein kleiner, gestempelter Text. Die grosse Holzblüte gefiel mir so gut, dass ich sie in den Vordergrund rücken wollte.



Da ich noch tolles Motivpapier übrig hatte, habe ich diese coolen Coin-Envelopes gemacht. Mit dem EPB ist das wirklich eine schnelle Sache. Ich finde das Resultat total schön!


Nun hatte ich diese süssen Umschläge, wusste aber nicht genau, wozu ich sie nutzen konnte *hihihi*

Schlussendlich dachte ich mir, dass sie sich gut auf einer Karte machen würden.

Oft möchte man jemandem Geld schenken oder sonst etwas, das in einem kleinen Umschlag Platz hat. Aus diesem Grund habe ich mit Vellum eine Tasche auf den Kartenrohling genäht. Meine neue Kesi’Art Stanze (Graminée) kam zum Einsatz. Ich bin total verliebt in diesen Ast.

Die zwei Kärtchen gefallen mir sehr gut und ich freue mich schon darauf, sie zu verschenken.




Zum Abschluss habe ich mit dem EVP nochmals ein kleines Schächtelchen gebastelt. Vorrat kann Frau schliesslich immer brauchen.


Ich hoffe, dass ich euch ein wenig inspirieren konnte. Der Frühling kommt und ich bin gespannt, was ihr mit diesem tollen Kit alles für Projekte umsetzen werdet.

Wie immer ist das monatliche Kit ab dem 15. in verschiedenen Kitgrössen im Shop erhältlich.

Materialliste:

Cardstock White
Vellum

MétaliKs Graminée
Rhone Butterfly Wings
Brads
Halbperlen
Ribbon
Sprühfarben

Stempelkissen schwarz
Clear Stamps
Leim
Glossy Accents

Cuttlebug Stanz- und Prägemaschine
Envelope Punch Board (EPB)
Papierschneidemaschine

Viel Spass und ein wunderschönes Wochenende!

Eure,



Samstag, 4. April 2015

Project Life 2015

Hallo mein lieben Blogleser

Ich wünsche euch allen frohe Ostern! Geniesst die Tage mit euren Liebsten und lasst es euch gut gehen.

Das Wetter ist zwar nicht gerade berauschend. Aber genau dieser Umstand hat es mir erlaubt, mein Project Life Album vom letzten Jahr fertig zu machen.

Glücklich kann ich euch nun sagen, dass meine beiden Ordner prall gefüllt sind mit Erinnerungen. Wie herrlich.....ich habe so eine grosse Freude.





Gerne zeige ich euch die letzte Seite des Albums 2014:


Die neuen Moment Stempel von Felicitas habe ich hier gleich genutzt. Sind sie nicht toll? Ebenfalls kam meine neue Kesi'Art Stanze "Graminée" zum Einsatz. Ich liebe sie schon jetzt!

Voller Motivation habe ich mit dem neuen Album 2015 angefangen. Die Titelseite ist aus einem Motivpapier und verschiedenen Resten gestaltet. Benutzt habe ich ein Freebie von Caylee. Mir gefällt die Cover Seite sehr. Ich mag diese Farbkombi:



Da ich Ende des letzten Jahres sehr in Rückstand geraten bin mit meinem PL, habe ich lange überlegt, ob ich weiter machen soll, was ich ändern kann etc. 

Die zwei fertigen Alben 2014 haben mir gezeigt, dass ich unbedingt weiter machen möchte. Es ist so schön, wenn man am Ende des Jahres die Seiten der Alben durchblättern und in Erinnerungen schwelgen kann.

Aber die Dokumentation einer Woche auf einer Doppelseite sagt mir nicht mehr zu. Ich mag diesen Druck nicht, dass ich zu wenige Fotos habe und die Seiten nicht voll kriege. Zudem habe ich auch keine Lust, zum xten Mal mein Essen zu fotografieren nur damit ich die Lücken füllen kann.

Ich möchte mich künftig vermehrt auf Ereignisse konzentrieren, die mir wichtig sind und weiterhin viel schreiben. Die Seiten möchte ich mehr gestalten/verzieren und meine vorhandenen Materialien benutzen. Mal schauen, ob ich das schaffen werde, denn ich bin eher ein clean & simple Scrapper.

Mir schwebt eine monatliche Dokumentation vor. Wie viele Seiten dann gefüllt werden, soll keine Rolle spielen. Schlussendlich möchte ich Ende Jahr nur ein volles Album haben und nicht mehr zwei wie bis anhin.

Durch diese Änderungen hoffe ich, dass mir dieses Projekt wieder mehr Spass machen wird und ich immer noch genügend Zeit für zusätzliche Sachen wie z.B. Minis (ich liebe Minis!!), Layouts, Karten etc. haben werde.

Vielen Dank für's Vorbeischauen und eure lieben Kommentare. Ich freue mich jeweils sehr!

Eure,

Mittwoch, 1. April 2015

Stuck?! Sketches April 1, 2015 DT Reveal

Hallo zusammen

Heute ist es an der Zeit für meinen Design Team Beitrag für die neue Challenge bei
Stuck?!Sketches.

Dieses Mal bin ich meinem Motto "clean & simple" treu geblieben. Als Hintergrundpapier habe ich ein knalliges pink gewählt. Zuerst ein wenig ungewoht, aber es passt super zum Foto meiner neuen Joggingschuhe.

Hello friends! Today is the Design Team reveal for the April 1st challenge at
Stuck?!Sketches! I hope you like it and get inspired. 

-Hier ist mein Layout-
-Here's my layout-


-Noch ein paar Detailaufnahmen-
-Here are some of my close up-



-Das ist der Sketch-
-Here is the sketch-


Schaut euch doch auch die Werke meiner Design Team Kolleginnen an. So viel Inspiration und wie immer wundervolle Layouts! Ich hoffe, dass ihr Zeit findet, um bei dieser Challenge mitzumachen. Ihr könnt euer Layout bei Stuck?!Sketches verlinken.

Please do pop on over to the
Stuck?!Sketches blog to check out the other design team members' layouts - they are amazing as always! We would love you to join us by creating a layout with the sketch and linking it up.

Vielen Dank für's Vorbeischauen! Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Thank you for stopping by! Have a great day!

Eure,