Freitag, 29. März 2019

Karamell-Apfel-Käsekuchen mit Streusel

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo ihr Lieben

Meine Mutter hatte im Januar Geburtstag und der kleine Prinz hat diesen Kuchen für seine Nonna ausgesucht.


Mir hat es Spass gemacht, wieder Mal etwas zu backen. Ich vermisse es ein wenig. Aber mit einem Kleinkind, das nicht so viel Ausdauer für diese Sache hat, ist dieses Hobby in den Hintergrund gerückt. 


Ich liebe Streusel. Das ist einfach so ober lecker und es erinnert mich an meine Grossmutter. Sie hat auch so leckere Kuchen gebacken. Dieses Gen habe ich wohl von ihr vererbt bekommen.


Das Rezept habe ich aus einem der Lecker Bakery Zeitschriften. Ihr findet es HIER.

Ganz liebe Grüsse,

Eure,

Kommentare:

  1. Hallo Nadia,

    ich bin auch ein absoluter Streuselfan! Der Kuchen sieht ganz toll und lecker aus. Da hätte ich gerne ein Stück probiert.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. So liebe ich es auch, große Streusel dick belegt!!!
    Und die Zeit für's Backen wird wieder kommen, jetzt wo Backnachwuchs angekommen ist ... :-) Ihr Zwei werdet dann viel Spaß beim Backen haben und Eure Männer werden Eure Kreationen verspeisen!! Und alle sind glücklich.
    LG und ein schönes WE Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht in der Tat oberlecker aus! Gut ausgewählt... 😉👍🏻
    An Streuseln komme ich auch nur vorbei und als Kind habe ich sie gerne heimlich frisch aus dem Ofen genascht 😉😉... (aber nicht verraten ☺️🤫)
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Der Kuchen klingt so lecker und Streusel sind ein Muss.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Wow... der Kuchen hat sicher genial geschmeckt Nadia!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deinen lieben Kommentar ♥.
* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, Em-Email oder Namen durch diese Website einverstanden
* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten ( Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter meiner Dateschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per E-Mail erreichen PrinzessinN.blog@gmail.com.