Montag, 18. Februar 2019

Geburtstagskuchen

*Dieses Posting enthält unbezahlte Werbung.*

Hallo zusammen

Auch letztes Jahr habe ich es mir nicht nehmen lassen, einen Geburtstagskuchen für unseren kleinen Prinzen selber zu backen. Er hat sich einen Schokoladenkuchen gewünscht. Mir war wichtig, dass es nicht zu aufwändig ist.

Bei Jeanny habe ich DIESES Rezept gefunden. Mein Kuchen sah so aus:



Er ist sehr schlicht. Verziert wurde er mit einer kleinen Wimpelkette. Das gefällt mir super gut. Hierfür habe ich zwei Holzspiesse verwendet, die ich mit hellblauer Acrylfarbe bemalt habe. Ein bisschen Garn, ausgestanzte Teile, ein passender Stempel und fertig ist die Deko.

Der Kuchen war sehr feucht und hat super lecker geschmeckt.


Ebenfalls habe ich wieder Zahlen-Cookies gemacht. Diese könnt ihr HIER anschauen, wenn ihr mögt. Eventuell zeige ich sie noch in einem separaten Beitrag.

Dieses Jahr werde ich wohl nichts grosses machen können. Leider. Wer weiss, wann Baby Nr. 2 zu uns kommen wird.

Herzliche Grüsse,

Eure,

Kommentare:

  1. Mami ist die Größte!! Und die Augen des kleinen Prinzen haben bestimmt geleuchtet. Auch wenn es dieses Jahr vielleicht nicht klappen sollte, erklär es ihm, warum. Kinder verstehen viel mehr, als wir glauben!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. oh, der Kuchen sieht lecker aus! Die Wimpelkette macht sich super auf dem Kuchen!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Unsere Mädels bekommen von mir auch immer einen Kuchen. Aber auch mir ist es wichtig, dass es nicht zu aufwändig ist. Zum Glück findet sich da so einiges.
    Dein Kuchen sieht sehr lecker aus.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Schokoladenkuchen… es geht für mich nichts über Schokoladenkuchen ♥️♥️♥️ Und der darf auch ruhig ganz schlicht sein 😉
    Und wenn Mama backt, schmeckt er sowieso tausendmal besser 😉😘
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen

Vielen ♥ Dank für deinen lieben Kommentar ♥.
* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, Em-Email oder Namen durch diese Website einverstanden
* Nutze nur dann die Kommentarfunktion, wenn du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten ( Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) einverstanden bist. Mehr über Datenverarbeitung kannst du unter meiner Dateschutzerklärung nachlesen. Du kannst mich jederzeit per E-Mail erreichen PrinzessinN.blog@gmail.com.